Hardware Security Module (HSM)

Eintrag zuletzt aktualisiert am: 08.06.2017

 Fachbücher zum Thema Hardware Security Module (HSM)

Ein Hardware Security Module (HSM) ist eine Einsteckkarte für den Computer oder ein externes Gerät, das digitale Schlüssel (Zertifikate) in der Hardware verwaltet. HSM sind gegen viele Angriffsarten besser geschützt als in Software oder dem Betriebssystem verwaltete Zertifikate.

Ab .NET 4.7 können HSM zur Signierung von Click-Once-Manifesten eingesetzt werden.